• 11 SEP 19
    Das gibt`s doch gar nicht. Herren 40 II steigt schon wieder auf.

    Das gibt`s doch gar nicht. Herren 40 II steigt schon wieder auf.

    Zunächst begann die Saison nicht wie gewünscht. Detlef Westphal, die etatmäßige Nummer eins, stand der Mannschaft leider für die gesamte Saison nicht zur Verfügung, da er bereits in der Herren 40 I festgespielt war. Dann ging auch noch das erste Saisonspiel gegen die TV Rot-Weiß Bönen recht klar mit 1:8 verloren.

    Dann aber platzte der Knoten und mit drei Siegen in Folge gegen TC Oelde 1890, TC Bockum-Hövel und TC Bergkamen-Weddinghofen konnte der erste Platz in der Kreisliga und damit der Aufstieg in die Bezirksliga gesichert werden.
    Dies ist umso bemerkenswerter, betrachtet man die Tatsache, dass die Herren 40 II erst vor zwei Jahren in die Kreisliga aufgestiegen ist. Man kann also mit fug und recht von einem „kleinen Durchmarsch“ sprechen. Der Vorstand und der gesamte TC Geithe gratuliert der Herren 40 II zu dieser überaus erfolgreichen Saison.